Start  .  Kontakt  .  Impressum
Klick für Klick Aktuelles 1. Internetcafe Internetcafe 06.2006 Termine Links Teilnehmer

 

Malteserstift St. Josef, Percha

 

größer

kleiner

drucken

Heute ist der 26. April 2018

Aktuelle Meldung

14. Dezember 2011

Computer- und Internettreff im Malteserstift St. Josef (ohne Anmeldung)


alle Meldungen

 

 

Treffpunkt "Internetcafé"

Computer- und Internettreff im Malteserstift St. Josef Percha   (ohne Anmeldung)

Immer mittwochs ab 14:00 Uhr

Weitere Termine

0

alle Termine

 

Alle Meldungen

 14. Dezember 2011 

Computer- und Internettreff im Malteserstift St. Josef (ohne Anmeldung)

Fest etabliert hat sich das Computer- und Internetcafé im Malteserstift St. Josef in Percha, das sowohl von Bewohnern des Hauses als auch Gästen genutzt werden kann. Getragen wird der Computertreff vom Malteserstift. Durch eine sehr individuelle Betreuung sollen vor allen Dingen die Heimbewohner an das Medium Computer herangeführt werden. Aber auch Gäste können dort surfen, E-Mails verschicken, am Computer üben und sich Ratschläge holen.

Termin: mittwochs, 14.00-16.00 Uhr   

Ort: Malteserstift St. Josef, Harkirchner Str. 7, Starnberg/Percha

 

 15. Juni 2006 

Klick für Klick durchs Internet

Unter der Leitung von Inge Kraus und Dr. Peter J. Schally trafen sich wie gewohnt am Mittwoch, den 14. Juni die Interessenten am Internetcafé im Malteserstift St. Jakob, Percha.
Hier Bilder >>>

 

 10. Mai 2006 

Bisher gemachte Erfahrungen

Beim Treffen der Internetcafé-Betreuer des Seniorentreffs mit dem Leiter des St. Josef Stifts Herrn Szymanski wurde besprochen, wie es mit dem Computer- und Internetcafé im Malteserstift weitergehen soll.

mehr...

 

 08. März 2006 

Erster Probebetrieb: achtbarer Erfolg

Rund 15 Bewohner des Malteserstifts St. Josef, Percha, besuchten die erste Begegnung im Internetcafé (www.metatag.de/webs/internetcafe).

Zur Bildergalerie >>>

 

 24. Februar 2006 

Ziele des neuen Treffpunkts Internetcafé

Über die Ziele, die Herr Szymanski – der Heimleiter – mit dem Treffpunkt verfolgt.

Zum einen sollen die Bewohner des Hauses die Möglichkeit haben, dieses für sie häufig absolut neue Medium kennen zulernen, in einer ungezwungenen Atmosphäre da einfach mal hinein zu schnuppern.

Andererseits gibt es wohl auch Bewohner, die bereits Computer-Erfahrung haben und den Computer- und Internettreff als Möglichkeit nutzen können, im Internet zu surfen, Mails zu verschicken oder sich auszutauschen. mehr...