Start  .  Impressum
Klick für Klick Aktuelles 1. Internetcafe Internetcafe 06.2006 Termine Links Teilnehmer

 

Malteserstift St. Josef, Percha

 

größer

kleiner

drucken

Heute ist der 16. Juli 2018

Aktuelle Meldung

14. Dezember 2011

Computer- und Internettreff im Malteserstift St. Josef (ohne Anmeldung)


alle Meldungen

 

 

Treffpunkt "Internetcafé"

Computer- und Internettreff im Malteserstift St. Josef Percha   (ohne Anmeldung)

Immer mittwochs ab 14:00 Uhr

Weitere Termine

0

alle Termine

 

 10. Mai 2006 

Bisher gemachte Erfahrungen

Beim Treffen der Internetcafé-Betreuer des Seniorentreffs mit dem Leiter des St. Josef Stifts Herrn Szymanski wurde besprochen, wie es mit dem Computer- und Internetcafé im Malteserstift weitergehen soll.

Als großes Hemmnis für viele bisherigen Besucher des Internetcafés hat sich – wie erwartet - der Umgang mit der Mouse herausgestellt.

Um hier die Frustration bei den Teilnehmern etwas abzubauen, wird Herr Schally entsprechend Joy-Stick bzw. drag-balls (?) besorgen. Weitere Alternativen zur Mouse bewegen sich nach den Recherchen von Herrn Schally im 400€ - Bereich. Wer hier noch Vorschläge hat oder Alternativen kennt, möchte sich bitte mir Herrn Schally oder Herrn Grimm in Verbindung setzen.

Eine weiterer Punkt war, das Interesse der Besucher am Computer zu erhalten, ihn interessant zu machen, Lernerfolge zu vermitteln.
In diesem Zusammenhang haben wir die Anschaffung von interessanten, abwechslungsreichen aber dennoch leicht zu bedienenden Computerspielen diskutiert. Da unter den Anwesenden jedoch keine „Computer-Spieler“ waren, konnten wir keine konkreten Spiele benennen. Falls Sie diesbezüglich Anregungen hätten, melden Sie sich bitte bei Herrn Schally, Herrn Grimm oder Herrn Szymanski.

Weiterhin waren wir uns einig, dass eine gewisse Systematik bei der Vermittlung des Computerwissens sinnvoll wäre.

Von der Idee einer persönlichen Patenschaft zwischen Tutor und interessiertem Bewohner sind wir abgerückt. Wir haben uns jedoch darauf verständigt, dass es ab dem 31. Mai ca. eine Stunde „Unterricht“ geben soll. Hierzu wird Herr Schally das Konzept des Schnupperkurses, wie wir ihn im Seniorentreff seit geraumer Zeit anbieten, für den Bewohnerkreis des Malteserstifts entsprechend anpassen. Hierzu wird Frau Wagner ihm die Unterlagen zu kommen lassen. Frau Wagner wird Frau Krauss, die eine Art erweiterten Schnupperkurs angeboten hatte, ansprechen. Herr Schally wird ab dem 31. Mai mit Beamer (im Malteserstift vorhanden) unterrichten. Natürlich benötigen die Teilnehmer weiterhin ihren persönlichen Tutor, der sie beim Nachvollziehen der gezeigten Übungen unterstützt. Bitte deshalb eintragen, an welchen Terminen Sie den Computertreff mit betreuen könnten (siehe Einsatzplan). Die restlich Zeit soll für die Teilnehmer aber zum freien Üben bleiben. Für Übungszwecke will Herr Szymanski ein oder zwei Computer nun dauerhaft in der Cafeteria aufstellen.

Helmut Kilian, Seniorentreff


zurück